tiptoi Dinosaurier (Spiralbindung)

tiptoi macht Wissen lebendig, Das audiodigitale Lernsystem, ohne tiptoi-Stift (muss separat erworben werden), tiptoi Pocket Wissen
ISBN/EAN: 9783473554072
Sprache: Deutsch
Umfang: 16 S., durchg. farb. Ill.
Format (T/L/B): 1.5 x 16.7 x 17 cm
Lesealter: Lesealter: 4-7 J.
Einband: Spiralbindung
9,99 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Spannendes Sachwissen für alle Dinoforscher! Der Brachiosaurus stapft zwischen hohen Bäumen, der T-Rex brüllt auf der Jagd und der Triceratops schnaubt, um sein Revier zu verteidigen - zusammen mit Paläontologe Florian Fossilius erleben Kinder die Welt der Dinosaurier. Anhand von über 30 verschiedenen Saurierarten erfahren junge Nachwuchsforscher, wie groß die Vielfalt auf der Erde schon vor Millionen von Jahren war. Sie lernen, dass es Pflanzen- und Fleischfresser, Flugsaurier und Meeressaurier, gepanzerte und gefiederte Dinosaurier gab. Zum Abschluss beobachten die Kinder mit Florian Fossilius die Tiere in der Kreidezeit. Interaktiver Lernspaß für Zuhause und Unterwegs Zahlreiche Geräusche erwecken die Urzeit zum Leben. In interaktiven Spielen zeigen die Kinder, wie gut sie sich mit ihrem Lieblingsthema schon auskennen. Kompaktes Sachwissen zum Mitnehmen TopSachthemen, die sich Kinder interaktiv und selbstständig aneignen können Ideal zum Sammeln und Verschenken Ob Pferde, Dinos, Wale oder Baustellenfahrzeuge, mit der Reihe tiptoi-Pocket-Wissen können Kinder all ihre Lieblingsthemen sammeln. Jeder Band bietet kompaktes Sachwissen mit vielen spannenden Informationen, authentischen Geräuschen und kniffeligen Spielen. Dank des handlichen Formats ist tiptoi-Pocket-Wissen ideal für unterwegs, als Geschenk zum Kindergeburtstag oder zum Schmökern zu Hause. So wird Wissen einfach überall lebendig! tiptoiStift nicht enthalten. Muss separat erworben werden.
Annette Neubauer, Jahrgang 1963, hat schon als Kind lieber spannende Bücher gelesen als mit Puppen zu spielen. Nach ihrem Abitur studierte sie Geschichte, Germanistik und Russisch. Den Magister in der Tasche begab sie sich ins Berufsleben. 2000 machte sie sich mit einer pädagogischen Fachpraxis selbstständig und begann auch ihre Tätigkeit als Schriftstellerin. Seither veröffentlichte sie zahlreiche Bücher, die bereits in viele Sprachen übersetzt wurden. 2009 wagte sie schließlich den Sprung und lebt nun als freie Kinderbuchautorin. Wenn sie nicht am Schreibtisch sitzt, liest sie mit viel Spaß aus ihren Büchern oder leitet Schreibwerkstätten.